Logo ohne SchriftWer sich schon auf das neue Schuljahr einstellen möchte, findet hier noch ein paar Informationen zum Start:

Unsere aktualisierten „Starterlisten“ finden Sie im Downloadbereich unserer Homepage („Schwarzes Brett“). Hier finden Sie für die Jahrgänge 5 bis 10 die verschiedenen Materialien, die für die einzelnen Fächer benötigt werden. So können Sie diese bequem in den Ferien besorgen. Da die Oberstufe im Kurssystem unterrichtet wird, geben hier die jeweiligen Fachlehrer zu Beginn des Schuljahres die Informationen direkt an die Schülerinnen und Schüler.

Eine Übersicht über die Lehrwerke, die von den Eltern im Eigenanteil angeschafft werden müssen, finden Sie ebenfalls im Downloadbereich dieser Seite („Elternbrief zur Lernmittelfreiheit“)

Unbedingt beachten: Nach einem Beschluss der Schulkonferenz endet ab dem kommenden Schuljahr der reguläre Unterricht am Dienstag bereits um 12.20 Uhr. Aus diesem Grund gibt es am Dienstag keine Mittagsverpflegung im Schulrestaurant. Falls Sie Ihr Kind dienstags zum Essen angemeldet haben sollten, wird die Stadtverwaltung dies automatisch korrigieren.

In der ersten Schulwoche (Mittwoch, 28.08., bis Freitag, 30.08.) haben wir folgende Unterrichtszeiten: Die Klassen 5 bis 10 haben von 7.50 Uhr bis um 13.40 Uhr Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe haben lediglich am Mittwoch bis 13.40 Uhr Unterricht. Am Donnerstag und Freitag endet der Unterricht in der Sekundarstufe II regulär um 15.20 Uhr. Der Kiosk hat am Donnerstag und Freitag neben der Frühstückspause auch in der verkürzten Mittagspause von 12.20 bis 12.40 Uhr geöffnet. Das Schulrestaurant hat an den ersten drei Schultagen nicht geöffnet.

Einschulungsfeiern: Die neuen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 starten um 9.15 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche, um 10.45 Uhr beginnt die Einschulungsfeier in der Schule. Die neuen Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (EF) treffen sich zur Einschulung um 9.00 Uhr im Raum N0.01 im Neubau.

15.7.2019, S. Riese