ganz herzlich bedanke ich mich bei allen Schülerinnen und Schülern und bei Ihnen, liebe Eltern, bei den Kolleginnen und Kollegen und den Mitarbeitern für das besonnene Verhalten, mit dem Sie alle dazu beigetragen haben, dass wir den Vorfall des heutigen Morgens in Ruhe bewältigen konnten.

Unser besonderer Dank gilt den Einsatzkräften der Polizei, die sofort vor Ort waren und uns professionell begleitet haben.

Zum Hintergrund: Gegen 9 Uhr empfingen wir im Sekretariat einen Anruf, in dem jemand mit rassistischen Äußerungen die Schule bedrohte. Wir informierten daraufhin sofort die Polizei, die dann zügig die Schule sicherte.

Dies war eine Vorsichtsmaßnahme. Eine unmittelbare Gefahr für Schülerinnen und Schüler bestand zu keiner Zeit. In Absprache mit der Polizei wurde der Unterricht für den Tag beendet und die Schülerinnen und Schüler wurden klassenweise zu den wartenden Bussen und Eltern entlassen.

Wir sind froh und erleichtert, dass zu keinem Zeitpunkt eine ernsthafte Gefahr bestand.

Beste Grüße

Anke Ludwig-Bartz

 

Ibbenbüren, 13.03.2020