IMG 0366Vielfältige Blicke hinter die Gesamtschultüren

Informationen, Darbietungen, Schnupperunterricht und jede Menge Schulleben gab es am Samstag, beim Tag der offenen Tür der Gesamtschule. Wie sieht das neue Gebäude von innen aus? Wie funktioniert das Schulrestaurant? Was wird im WP-Unterricht und in den AGs gemacht? – Am Tag der offenen Tür gab es Antworten auf all diese Fragen und natürlich noch viel mehr.

Mal waren es Schüler, mal Eltern, mal Lehrer oder die Schulleitung, die hier bereitwillig Auskunft gaben. Schülergruppen führten durch das neue Gebäude oder zeigten den Besuchern bei den praktischen Angeboten, wie es geht. Eltern standen beim Angebot „Eltern erzählen“ zum Gespräch bereit. Wer bei all den Informationen Hunger bekam, konnte sich im Elterncafé des Fördervereins im Schulrestaurant stärken.

IMG 0412

Eine reichhaltige Auswahl an Kuchen und Getränken lud hier zum Verweilen ein. Als Schule im Aufbau gibt es an der Gesamtschule immer wieder Neues zu entdecken. Erstmals präsentierte sich die gymnasiale Oberstufe nicht nur mit ihrem Konzept, sondern auch mit praktischen Einblicken in den Unterricht. Die Jahrgangsstufenleiter des zukünftigen elften Jahrgangs, der EF, berieten und informierten hier die Schülerinnen und Schüler. 

Viele Eltern nutzten auch die Gelegenheit und vereinbarten im Sekretariat schon Termine für die Schulanmeldung. Die Schulanmeldungen starten am Samstag, 9. Februar. Bis Donnerstag, 14. Februar, haben Eltern Zeit, ihre Kinder für die Klasse 5 oder aber für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe anzumelden. Anmeldetermine können über das Sekretariat der Schule (05451-5458580) vereinbart werden.

S. Riese, 21.01.2019

IMG 0355IMG 0357
IMG 0494IMG 0366
IMG 0368IMG 0425IMG 0371IMG 0373IMG 0381 

IMG 0456IMG 0467IMG 0494IMG 0427 

IMG 0391IMG 0399IMG 0400IMG 0412IMG 0415IMG 0418IMG 0420IMG 0421IMG 0423IMG 0429IMG 0430IMG 0431IMG 0432IMG 0437IMG 0449IMG 0398